zurück zum Programm

SsangYong präsentiert Uta Gräf live

Themen: Ausbildung, Abendshow, Highlight

Sie hat sich in der Dressur-Szene durch feines Reiten und artgerechte Pferdehaltung einen Namen gemacht und ist dabei auch noch hoch erfolgreich im Grand-Prix-Sport unterwegs.

Nach dem tollen Dressur-Ausbildungsabend "Uta Gräf at Night" im Rahmen der EQUITANA 2015 begrüssen wir die sympathische Reiterin und Ausbilderin erneut bei einem lehrreichen Abend am Freitag, 5. Juli 2019 unter freiem Himmel auf der EQUITANA Open Air in Mannheim. 

Dressurreiten ganz ohne Verbissenheit, mit Spass und Motivation bei Mensch und Pferd - wie das gelingt, auch bis zur schweren Klasse, zeigt uns Uta Gräf mit mehreren Pferden in verschiedenen Ausbildungsstufen. Uta schaut auch immer gern über den Tellerrand hinaus und profitiert bei der Dressurausbildung oft von der Zusammenarbeit mit ihrem Mann Stefan Schneider, der in der Working Equitation zu Hause ist. Trail-Hindernisse und das Reiten im Gelände sind feste Bestandteile der täglichen Arbeit im Hause Schneider-Gräf. 

Außerdem liegt Uta Gräf die Förderung des Para-Dressursports am Herzen. Als Landestrainerin für die Reiter/Innen mit Handicap aus Rheinland-Pfalz arbeitet sie regelmäßig mit den Kadermitgliedern und wird uns diese Arbeit auch bei unserem Ausbildungsabend vorstellen. 

Und seine zahlreichen Fans können sich auch auf Stargast "Le Noir" freuen - der bildschöne Holsteiner Hengst, dem Uta ihre bisher größten Erfolge im Viereck verdankt, wird ebenfalls mit dabei sein. 

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Arbeit mit Uta Gräf und Stefan Schneider bei freiem Eintritt!

 

Uta Gräf

Uta Gräf

(Referent)

» weitere Informationen

zurück zum Programm